Intensive Bewegung beugt Grippe vor

Donnerstag 1-Oktober-2015

Eine gute Vorbeugung gegen Grippe ist die regelmäßige Einnahme immununterstützender Produkte wie Knoblauch oder Heilpilze. Aber auch intensive körperliche Bewegung scheint zu einem gut funktionierenden Immunsystem beizutragen. 

An der Studie der London School of Hygiene und Tropical Medicine nahmen 4800 Personen teil. Über einen Online-Fragebogen gaben sie an, ob sie gegen Grippe geimpft waren, wie oft sie Kontakt mit Kindern hatten (eine bekannte Ansteckungsquelle) und wie viele Stunden pro Woche sie sich intensiv bewegten. 

 

Intensive Bewegung führt zu einer starken Erhöhung der Herzfrequenz und bringt uns zum Schwitzen. Das erhöht die Ausdauer und stärkt die Muskeln. Beispiele für intensive körperliche Aktivitäten sind Laufen, Aerobic, Squash, Tennis und Volleyball.

 

Wöchentlich berichteten die Teilnehmer über das Internet, wie sie sich fühlten und ob sich bei ihnen Grippe oder grippeähnlichen Symptome zeigten. Teilnehmer, die sich intensiv bewegten, schienen seltener an Grippe zu erkranken als diejenigen, die sich weniger bewegten. Nach Angaben der Forscher kann intensive Bewegung etwa 100 Grippefälle pro 1000 Einwohnern verhindern. 

 

Mäßig intensive Bewegung wie Wandern und Radfahren trägt nicht zur Prävention von Grippe bei. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, muss man sich mindestens 2,5 Stunden pro Woche intensiv bewegen, erklärten die Forscher. 

Literatur

http://www.lshtm.ac.uk/newsevents/news/2014/flusurvey_prelim_results_2014.html

Cookies

Wenn Sie Ihren Besuch dieser Website fortsetzen und Inhalte durch Anklicken öffnen, stimmen Sie damit der Verwendung von Cookies zu. Mit Cookies sammeln wir Daten zu den Aktivitäten von Besuchern auf unserer Website. Mit diesen Daten erhöhen wir den Benutzungskomfort unserer Website und zeigen Ihnen diejenigen Informationen an, die Sie am meisten interessieren. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, können Sie keine Videos ansehen oder Inhalte auf sozialen Medien teilen.  Mehr Informationen.

Eigene Einstellungen für Cookies festlegen